Web Entwicklung

Eine schöne bunte Internetseite entsteht nicht auf Knopfdruck. Ein Designer erstellt immer zuerst eine Webseite grafisch. Ein Programmierer setzt dann diese Grafik in eine Internetseite um. Die Programmiersprache dazu nennt man HTML (Hypertext Markup Language). Erweiterungen dazu sind XHTML und CSS (Cascading Style Sheets). Jeder Browser zeigt eine Webseite unterschiedlich an. Die grösste Herausforderung unserer Programmierer ist es heute, eine Webseite so zu programmieren, dass die Abweichung der Darstellung in den verschiedenen Browsern möglichst gering ausfällt. Bei der Wermescher Advisory sind Profis am Werk, welche die einzelnen Problematiken kennen und wissen, wie eine moderne Webseite heute umgesetzt wird.

Dienstleistungen

  • Programmierung von mobilen Webseiten für Smartphones wie iPhone, iPad, HTC oder Nokia
  • Programmierung von HTML-konformen Webseiten aus einer Designvorlage
  • Programmierung von Schnittstellen mit XML für PHP, .NET und Flash-Applikationen
  • Bereinigung HTML-Code von bestehenden Webseiten für die Optimierung von Suchmaschinen