Smart SMS

CoolDeveloper

Smart SMS bietet Ihnen mehrere nützliche Funktionen rund um SMS. Smart SMS übersetzt Telefonnummern in Ihren ankommenden SMS in den Namen aus ihrem Adressbuch. Es schützt und überwacht Ihr Handy und hilft Ihnen, wenn Ihr Handy gestohlen wurde oder verloren geht.
Smart SMS ist darauf ausgelegt möglichst einfach bedienbar zu sein und möglichst wenig Ressourcen zu verbrauchen. Smart SMS läuft im Hintergrund durch multi-tasking.

Telefonnummern in Namen
Smart SMS wandelt jede Telefonnummer in Ihren eingehenden SMS in einen Namen aus Ihrem Handy-Adressbuch um. Diese Funktion übersetzt z.B.

  • Sie haben 2 neue Nachrichten von +4355512345, +155512345 in ihrer Mobilbox.

nach:

  • Sie haben 2 neue Nachrichten von Thomas Mairhofer (+4955512345), Frank Drebin (+155512345) in ihrer Mobilbox.

Erinnerung bei ungelesener SMS
Erinnert Sie über ungelesene SMS.
Wie oft können Sie die eingehenden SMS nicht hören? Dank dieser Funktion sind ungelesene Nachrichten kein Problem mehr.

Diebstahl Management
Benachrichtigt Sie über eine E-Mail, wenn die SIM-Karte Ihres Telefons getauscht wurde.

Aktuelle Position
Sie können eine SMS mit dem Inhalt #cmd:locate# auf Ihr Handy senden. Daraufhin schickt Ihnen Ihr Handy die "letzte bekannte Position" per E-Mail. Die E-Mail enthält auch einen Link zu Google Maps.

Telefon Lautstärke
Vergessen wo Sie Ihr Handy hingelegt haben? Und noch dazu die Ruftonlautstärke auf vibrieren gesetzt? Senden Sie eine SMS mit #cmd:loud# an ihr Handy und Smart SMS schaltet die Ruftonlautstärke auf ihr Maximum. Nun können Sie Ihr Handy anrufen und Sie werden es finden.

Features in der Pipeline:

  • Informationen per SMS senden (zusätzlich zum E-Mail)
  • Telefon sperren (mit PIN)
  • Telefon klingeln (mit PIN)
  • Daten löschen (mit PIN)
  • aktuelle Position (mit PIN)

 

Preferences Tutorial
Hier sehen Sie die aktuellen Enstellmöglichkeiten von Smart SMS. Das Tutorial erklärt die Funktionen von Smart SMS. Da die Software hauptsächlich im Hintergrund läuft, existieren keine weiteren Userinterfaces.